PE Logo fertig PNG

Gebackenes Toastbrot mit Himbeer-Frischkäse

(kohlenhydrat-reduziert)

Gebackenes Toastbrot mit Himbeer-Frischkäse gehört zu unseren absoluten Favoriten, wenn es ein süßes und fruchtiges Frühstück werden soll. Manche kennen das in der Pfanne gebackene Brot ja auch unter dem Namen “Armer Ritter”. – Dieser Ritter ist aber ganz bestimmt nicht arm; eher reichhaltig 😉

Gebackenes Toastbrot mit Himbeer-Frischkäse schmeckt übrigens zu jeder Jahreszeit ganz hervorragend. Es ist lecker, fruchtig, pikant und vor allem einfach zuzubereiten. Dieser Toast ist speziell für Menschen geeignet, deren Stoffwechsel empfindlich auf Kohlenhydrate reagiert (low carb).

Für 1 Portion benötigst Du die folgende Zutaten.

Zutaten

  • 40 g Himbeeren, tiefgefroren
  • 30 ml Milch, 1,5 % Fett
  • 15 g Eigelb
  • 5 g Vanillezucker mit echter Vanille
  • ein wenig Zimtpulver
  • 40 g Vollkorntoastbrot
  • ein wenig Rapsöl
  • 50 g Frischkäse, < 1 % Fett
  • 5 g Honig
  • 10 g Erdnussmus
Gebackenes Toastbrot mit Himbeer-Frischkäse
Zubereitungsschritte für das gebackene Toastbrot mit Himbeer-Frisckäse

Zubereitung

Die Himbeeren auftauen lassen. Wenn es schnell gehen muss, kann man das ja auch in der Mikrowelle machen. Aber Vorsicht: dabei werden die Himbeeren schnell matschig. Danach Milch, Eigelb, Vanillezucker sowie eine Prise Zimt verrühren. Damit wird das Brot dann bestrichen.

Eine beschichtete Pfanne mit Öl ausstreichen, erhitzen und die Brotscheibe von jeder Seite 1 – 2 Minuten goldbraun backen, herausnehmen und auskühlen lassen.

Die Himbeeren mit dem Frischkäse und der Hälfte vom Honig verrühren.

Die gebackenen Brote nach Belieben mit Himbeer-Frischkäse, Erdnussmus sowie restlichem Honig bestreichen und servieren.

Zubereitungszeit: 15 – 20 Minuten

Nährwerte

  • 323 Kalorien
  • 14 g Fett
  • 17 g Protein
  • 31 g Kohlenhydrate
  • 6 g Ballaststoffe

Benötigst Du mehr Informationen?

Wenn Du wissen möchtest, ob dieses einfache low carb-Rezept zu deinem Stoffwechsel-Typ passt, kannst Du dich hier näher über die Personalisierte Ernährung informieren.

Alternativ kannst Du dir auch direkt ein kostenloses Informationsgespräch mit uns buchen.

Vorheriger Beitrag
Tomate-Mozzarella-Wrap
Nächster Beitrag
Glutenfreies Knäckebrot

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü